Altersvorsorge: Die Rentenlücke

Altersvorsorge

Durchschnittlich 170.00 EUR legen Bundesbürger monatlich für ihre Altersvorsorge zurück. Dies entspricht knapp 11 Prozent ihres verfügbaren Einkommens.

Die Krux: Die Deutschen sparen zu wenig und investieren zu einseitig!

Im Besonderen halten wir eine Absicherung in echten physischen Edelmetallanlagen, sowie das selbstgenutzte Wohneigentum für eines der wichtigsten Altersvorsorge- und Kapitalsicherungsmaßnahmen der kommenden Jahre.